25 km
Sachbearbeiterin ­­/­­ Sachbearbeiter im Geodatenmanagement (w/m/d) 02.04.2024 Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Bonn
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter im Geodatenmanagement (w/m/d)
Bonn
Aktualität: 02.04.2024

Anzeigeninhalt:

02.04.2024, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Bonn
Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter im Geodatenmanagement (w/m/d)
Die Leitstelle für Geoinformationen ist die zentrale fachliche Ansprechpartnerin für alle Fragen zum Thema Geoinformationen in der BImA. Sie bietet Services und Lösungen zu den Themenbereichen Geodaten und Anforderungen an fachbezogene GIS-Anwendungen für alle Sparten. Dafür arbeitet sie sehr eng mit der Abteilung IT-Produkte der Sparte Informationstechnik zusammen. Fachadministration Geodatenmanagement für Fach- und Geodaten
Qualifikation: Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Geografie, Informatik, Vermessungs- oder Geoinformationswesen oder vergleichbare Qualifikation Fachkompetenzen: Mehrjährige Berufserfahrung im einschlägigen Aufgabenbereich Sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen von der Esri-Produktfamilie (ArcGIS Desktop, ArcGIS-Server etc.) einschließlich der unterstützten Geodatenformate Fundierte Kenntnisse der für die Aufgabenstellung gängigen Tools (ArcGIS Modelbuilder) sowie Skriptsprachen wie Python Erfahrungen im Geoprocessing mit diversen Vektor- und Rasterdatenformaten (z. B. FME) Praktische Erfahrungen in der Datenmodellierung, Geodatenmanagement und der räumlichen Analyse von Geodaten Erfahrungen mit SQL Kenntnisse in Web-GIS-Technologien (z. B. WMS/WFS, HTML5, JavaScript, JSON, XML, APIs, OpenSource) sowie weiterer freier Geo-Standards (z. B. OGC, ISO) Weiteres: Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch Gründliche und sorgfältige Arbeitsweise bei hoher Zuverlässigkeit Gutes Organisationsgeschick, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich zügig in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Gute und zügige Auffassungsgabe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden-​/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und Sozialkompetenz Gutes Urteilsvermögen, verbunden mit der Fähigkeit, (schwierige) Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte